Bienenforum.at

Die Deutschsprachige Imker Community

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Lavantaler Berufsimker suchen sich neue Heimat

47

guenther

Brandstifter zündet Bienenvölker an

1

noahnesha

Bienenkonferenz zum Thema "behandlungsfreie Bienenhaltung"

334

Dorn Norbert

Schon geschleudert?

33

Peter51

Honigrührgerät von Lyson

1

RATZDAV

Letzte Aktivitäten

  • guenther -

    Hat eine Antwort im Thema Lavantaler Berufsimker suchen sich neue Heimat verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Peter51: „Zitat von guenther: „Ist ja eh nur Österreichs grösster Erwerbsimker und setzt voll auf Carnica.....warum wohl?????) “ und da bist du dir 100% sicher, auch im Burgenland? “ Seiner Aussage nach hat er keinerlei Buckfast
  • Peter51 -

    Hat eine Antwort im Thema Lavantaler Berufsimker suchen sich neue Heimat verfasst.

    Beitrag
    Zitat von guenther: „Ist ja eh nur Österreichs grösster Erwerbsimker und setzt voll auf Carnica.....warum wohl?????) “ und da bist du dir 100% sicher, auch im Burgenland?
  • nickerlbien -

    Mag den Beitrag von Noldi im Thema Lavantaler Berufsimker suchen sich neue Heimat.

    Like (Beitrag)
    Der ist mittlerweile Mitglied im Buckfastverband ...
  • nickerlbien -

    Mag den Beitrag von Noldi im Thema Lavantaler Berufsimker suchen sich neue Heimat.

    Like (Beitrag)
    Sicher kommt er drumrum. Kamen die vor ihm auch. Aber was anderes, ist doch gut, dass du auf Belegstellen fährst. Ja, auch bei Carnica finde ich das gut. Ich finde es auch gut, dass der Mandl seinen Carnicazuchtbereich massiv ausbaut. Von guten Bienen,…
  • nickerlbien -

    Mag den Beitrag von Noldi im Thema Lavantaler Berufsimker suchen sich neue Heimat.

    Like (Beitrag)
    So manche Carnica erbringt Spitzenerträge. Das braucht man auch gar nicht abstreiten. Es geht aber nicht um Spitzenerträge, sondern um Ertragsmenge pro Arbeitsstunde und zwar nicht gerechnet pro Einzelvolk, sondern gemessen über den gesamten…
  • Noldi -

    Hat eine Antwort im Thema Lavantaler Berufsimker suchen sich neue Heimat verfasst.

    Beitrag
    Sicher kommt er drumrum. Kamen die vor ihm auch. Aber was anderes, ist doch gut, dass du auf Belegstellen fährst. Ja, auch bei Carnica finde ich das gut. Ich finde es auch gut, dass der Mandl seinen Carnicazuchtbereich massiv ausbaut. Von guten Bienen,…
  • guenther -

    Hat eine Antwort im Thema Lavantaler Berufsimker suchen sich neue Heimat verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Noldi: „Der ist mittlerweile Mitglied im Buckfastverband ... “ Weil er als Erwerbsimkerboss gezwungenermassen wohl nicht drum rumkommt.
  • Noldi -

    Hat eine Antwort im Thema Lavantaler Berufsimker suchen sich neue Heimat verfasst.

    Beitrag
    Der ist mittlerweile Mitglied im Buckfastverband ...
  • guenther -

    Hat eine Antwort im Thema Lavantaler Berufsimker suchen sich neue Heimat verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Noldi: „RZ Carnica von guten Züchtern und guten sicheren Belegstellen sind ja meist sanftmütig Und der Umstieg wird weiter steigen! “ Träumen wird man ja noch dürfen....gell Noldi Ich fahre demnächst mit mehreren Dutzend Kästchen…
  • Noldi -

    Hat eine Antwort im Thema Lavantaler Berufsimker suchen sich neue Heimat verfasst.

    Beitrag
    So manche Carnica erbringt Spitzenerträge. Das braucht man auch gar nicht abstreiten. Es geht aber nicht um Spitzenerträge, sondern um Ertragsmenge pro Arbeitsstunde und zwar nicht gerechnet pro Einzelvolk, sondern gemessen über den gesamten…
  • Save Bees
  • 4.9 mm im zweiten Sommer
  • 20170105_194936
  • Honig ist fertig da !