Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 209.

  • Bienenverkauf

    Beehouser - - Verkauf und Vermarktung

    Beitrag

    Uih, krass Paul, bist ja immer so aktiv. Nun noch Hausbau. ... Dann viel Spaß...

  • Servus, ich wünsche Euch schöne Feiertage und ein Gesundes Erfolgreiches Neues Jahr und... viel Entdeckelungswachs....

  • Wie ist der Honig von 2017?

    Beehouser - - Honig

    Beitrag

    Zitat von Peter51: „stell den Topf einfach in den Kühlschrank, dann ist der Honig deutlich dicker, habe auch einen 18,5%, den habe ich immer im Kühlschrank, dann lässt er sich sogar aufs Bot streichen ohne abzurinnen “ Passt doch alles. Die Kinder räumen den Honig weg wie nix, den wenn ich kaufen müsste...

  • Wie ist der Honig von 2017?

    Beehouser - - Honig

    Beitrag

    Zitat von wolfgang.s: „Zitat von Ro-Bee: „Ideal finde ich einen Wert zwischen 16,5 und 17%. “ wieso das ???? bei Cremhonig sehe ich es auch so, aber ansonst sollten es schon so 16 bis 15 % sein damit er nicht vom Brot rinnt. Grüße Wolfgang “ 18%tiger läuft auch nicht vom Brot, sofern man das Brot auch waagrecht hält. Ich hatte eine Teilernte (20kg), die war bei 20% Wassergehalt, die eine Hälfte durften die Bienen wieder haben, die andere Hälft isst die Familie. Da wir den Honig in einem Honigtop…

  • Honigpreise 2017

    Beehouser - - Honig

    Beitrag

    Bei uns setzt sich der Preis von 14€/Kilo langsam durch. Den Billigheimern geht nämlich jetzt der Honig aus.... Wenn der Honig billig ist, ist er es halt nicht wert.

  • Nach Winter viele Bienenvölker Tod

    Beehouser - - BAR, Allgemeines

    Beitrag

    Das Sterben beginnt schon im Oktober/November. Warum soll es den Bienen anders gehen, als den anderen Insekten. 75% Verlust der Biomasse an Insekten seit 20 Jahren, gemessen in !!!NATURSCHUTZGEBIETEN!!!, do samma dahoam....

  • Buckfast vs. Carnica

    Beehouser - - Das sehe ich aber ganz anders!

    Beitrag

    Da muss man Grenzkontrollen einführen..

  • Wachsskandal-50 Tonnen oder mehr am Markt

    Beehouser - - Wachs

    Beitrag

    Servus, wie neu ist das Video? Hier geht es nun um die Verunreinigung mit Stearin. Im Film kommt der Markus Bärmann zu Wort, auch der Franz Henkel ist dort. Beide alte Bekannte aus diversen Foren. Der Franz wir hier auch schon im Forum, glaube ich, und der Markus ist im Imkerforum.de mal gewesen und/oder noch dort. In meinem letztjährig gekauften Wachs war Parafin enthalten bis 5%, Stearin war nicht angereichert.

  • Neuer Moderator koro66

    Beehouser - - Fragen zum Forum

    Beitrag

    Ui, ich dachte gerade "ein weiterer Moderator ", den Namen habe ich ja noch nie hier gesehen. Aber der ist dann wohl nicht mehr aktiv????

  • Zitat von Mario: „Für mich leider auch nicht möglich. “ Ein Treffen in Wien, bitte verzeiht, würde mich von der Entfernung her, doch etwas überfordern.

  • Volk ausgezogen

    Beehouser - - Das sehe ich aber ganz anders!

    Beitrag

    Zitat von Sturmimker: „Es gibt was neues zu berichten, Das Volk ist wieder aufgetaucht. Dazu folgende Begebenheit: Gestern Abend, gegen 20 Uhr hatte mein Vater versucht, einen Teilbereich meiner Blühfläche zu mähen. Versucht deshalb, denn nach wenigen Metern dürfte er einen Schwarm, der sich dort niedergelassen hat mit dem Mähwerk erwischt haben. Die Geschichte ist außerst unangenehm ausgegangen. Er hat über 50 Stiche kassiert, folglich Hitzewallungen, Schüttelfrost, Nesselsucht am ganzen Körper…

  • Bienenverkauf

    Beehouser - - Verkauf und Vermarktung

    Beitrag

    Der Käufer kommt vorbei. In der Regel hat dieser eine eigene Beute dabei. Abends werden die Rähmchen umgehängt und dabei die Königin gesucht. Der Käufer will ja nicht die Katze im Sack. Während des Umhängens, werden auch gleich die Brutwaben gezählt und inspiziert. Da dies bei mir immer im April ist, sind die Mädels bald in der neuen Beute, wenn es dunkel ist, wird abtransportiert. Wegen der Diebstahlsgefahr sind die Zufahrtswege zu meinen Ständen immer an bewohnten Häusern vorbei, deren Bewohne…

  • Volk ausgezogen

    Beehouser - - Das sehe ich aber ganz anders!

    Beitrag

    Servus Sturmi, ich bin eher der Meinung, dass Deine Winterbehandlung fehlgeschlagen hat. Schau' Dir die Wetterhistorie nochmal genau an. Einzelne Völker brüten auch gerne durch ohne dass wir das merken. Ich weiß nicht wieviel Zeit Du für Fluglochbeobachtungen hast, meist haben wir die ja nicht, besonders bei vielen Völkern. Aber Krabbler und kurze Bienen, die sich rausschleppen, müssten eventuell aufgefallen sein, das wäre dann das äußerliche Alarmsignal. Die Nachbarvölker würde ich umgehend noc…

  • Zitat von GruG7: „Zitat von Beehouser: „Zitat von GruG7: „Vielmals entschuldigung, man wird doch noch nachfragen dürfen!?Alle schon so verweichlicht? “ lieber stundenlang am Foren durchsuchen, als beim Imkern. Oder, wie muss ich das verstehen? “ Imkern kann man am Arbeitsplatz nicht, aber mal im Forum nachsehen schon!Habens nicht alle so schön hauptberuflich Imker zu sein. “ Wenn es genügend einträglich wäre, dann wäre ich auch hauptberuflich Imker. Bin im Moment auch am Arbeitsplatz..... Aber d…

  • Appell zur Themendisziplin

    Beehouser - - BAR, Allgemeines

    Beitrag

    Hallo, ich rufe alle auf, sich bitte an das in der jeweiligen Titelzeile benannte Thema zu halten. Leider ist diese Disziplin hier oft völlig außer Acht oder das eigentliche Thema wird im Eifer des Gefechts nicht beachtet. Wenn die Schreiberei abdriftet, dann kann die Moderation sicher mit einer Bereinigung helfen und ein neues Thema gründen. ODER Ihr öffnet selbst eine neues Thema, das Forum wird dadurch lebendiger. Vielen Dank, Christian

  • Zitat von GruG7: „Vielmals entschuldigung, man wird doch noch nachfragen dürfen!?Alle schon so verweichlicht? “ Verweichlicht????? Hääää????? Ohne eine Themendisziplin wird man sich einen Wolf suchen. Scheinbar sind harte Burschen oder Mädels lieber stundenlang am Foren durchsuchen, als beim Imkern. Oder, wie muss ich das verstehen? Lieber GruG7, Du bist hier nur der Aufhänger, dass ich das mal abladen muss. Aber das stößt mir hier im Forum grundsätzlich auf, dass die User so schlecht aufpassen …

  • Honigpreise 2017

    Beehouser - - Honig

    Beitrag

    Zitat von GruG7: „Zitat von Mario: „Zitat von MarioGU84: „Lt Ö3 Nachrichten wird der große Honigproduzent aus Salzburg den Honigpreis um 10-15% im Herbst erhöhen, wegen dem Ausfall und den dadurch Niedrigeren Honigertrag. “ Ob es auch an den Endkunden weiter geben wird, konnte nicht gesagt werden.Der Preis für Honig im Supermarkt ist leider eh unter aller .... “ Was ist denn derzeit euer Honigpreis? “ Sorry, was hat denn das mit dem Thema zu tun. Kann die Moderation hier bitte ein neues Thema au…

  • Zitat von guenther: „Was er hier verschweigt ist das RAW Bilder sehr viel größer sind, weil im Gegensatz zu JPG unkomprimiert. Das bedeutet, wenn du in RAW Bilder machen willst, bringst du wesentlich weniger Bilder auf der gleichen Speicherkarte unter. Und es kann auch sein, das die Transfergeschwindigkeit der Karte dafür nicht ausreichend ist. “ Günther, wie ist der Unterschied der Bilder in der Größe? Das kommt ja sicher aus der Anzahl der Bytes pro Pixel, die Bildgröße wäre vermutlich gleich?

  • Wald honigt

    Beehouser - - Honig

    Beitrag

    Zitat von freeman: „Habe die Woche geschleudert. Die "Frühtracht" aus Wien war unter 17° Wassergehalt und es dürfte auch etwas Blatthonig dabei gewesen sein. Von meinen Bergvölkern war es etwas Blüte und dominieren Wald auch sehr trockener Honig. Richtige Melizitose also kristallisiert war es nirgends aber tw. so zähflüssig dass einiges in den Waben verbleiben ist. Liebe Grüße, Rudi “ So ähnlich könnte ich meinen Honig beschreiben. Es blieben nur einzelne Zellen in der Wabe. Die Waben sind zur N…

  • Wald honigt

    Beehouser - - Honig

    Beitrag

    Zitat von moniaqua: „Zitat von honeymoon: „Ich würde das Zeug vermutlich komplett entsorgen. “ Ich würde das erst einmal meinen Männern in die Hand drücken. Wasser dazu, gären lassen, dann kommt vielleicht hinten Met raus, ist doch nicht verkehrt Wenn es nichts wird, kann man es dann immer noch entsorgen. “ Habe von jemand gehört, der presst die Waben aus. Keine Ahnung ob das was Gutes rauskommt.