Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 614.

  • Ja, wenn ich es einmal aufgemacht habe bleibt es offen. Bei starker Tracht und Hitze hab ich auch oben Fluglöcher geöffnet wenn ich ohne AG gearbeitet habe. Ich schließe es eigentlich dann erst wieder wenn es sich durch Abräumen so ergibt. LG Heinz

  • Zitat von Peter51: „Ein Bitte Heinz, erklärst du vielleicht, was der wirkliche Nutzen dieser Löcher ist und wie damit umgegangen wird. “ Also, wenn ich ein AG setze mach ich darüber ein Loch auf. Räuberei ist um die Zeit kein Thema und wenn es sehr heiß ist durchlüften die Bienen das Volk leichter. Manchmal öffne ich auch mehr als nur einen Korken. Bei Jungvölkern gebe ich gern 2 WZ - eine oben, eine unten, besonders wenn mir WZ übrig bleiben. Die Bessere lass ich, oder teile nochmal, oder ich l…

  • Zitat von mkopetzky: „Wien ist anders. Auch Simmering “ Na alsdann, das Matriarchat überrollt uns bereits

  • Zitat von edlBee: „Genau wie beim letzten mal, da ist wegen einer Antwort (die ich erst am nächsten Tag gegeben habe) einfach verschoben worden, und die gute Antwort am nächsten Tag, mit allen Link und guten Beiträgen ist dann natürlich auch hier gelandet “ Da möcht ich meinen Vorschlag/oder Bitte wiederholen - in so einem Fall über die mögl. zu verschiebenden Beitragsnummern kurz zu reden - ich bin da absolut mehrheitsfähig und seh das keineswegs dogmatisch. Im konkreten Fall - bingo - ich vers…

  • Hab mir Beitrag 96 noch mal angeschaut - der ist thematisch vielfältiger. Themen zu trennen (auch wenn ich daraus ein Neues mache) ist garnicht so einfach, weil die Trennlinie meist nicht scharf genug ist. Ein Resterl bleibt oft entweder da oder dort, oder auch in Beiden. Ich hab auch nicht den Eindruck dass Matthias da dich persönlich gemeint hat, ich hab das eher allgemein verstanden z.B. - nach dem Motto - "niemand kann ganz sicher sein dass es ihn nicht irgendwann mal auch erwischt". Ich hab…

  • Zitat von guenther: „Ja aber auch nur weil der Luntzer nicht mehr wollte. “ Stimmt nicht ganz Guenther Das ist ein empfindliches Thema - und ich möchte da Niemanden weh tun. Aber es ist einfach so, dass der Lunzer von unserer zukünftigen Obfrau einfach vor vollendete Tatsachen gestellt wurde. Es hat ihm weh getan, immerhin kämpft er jetzt - nach seinem Schlaganfall wahrhaft bewundernswert um seine Rehabilitation - gibt sich täglich ein Muss von soundsovielen km Bewegung und - und - und . . . . .…

  • Ich hoff Leute ihr versteht warum ich das hierher in die "Weltraumbar" verschieben musste? Na klar - weil ich hier jeden von euch ein Bierchen spendieren kann. In diesem Sinne - PROST LG Heinz

  • Zitat von quikly: „Existieren in eurer Welt wirklich nur imkernde Männer und zuarbeitende "Frauchen" ? Seits im 19 Jhd hängengeblieben ? Es lebe das Matriachat! “ Bei uns im Verein (Floridsdorf) werden jetzt im Februar bei der Jahresversammlung die Frauen die Macht übernehmen. Nur eine Funktion wird noch von einem Mann besetzt, weil sich dafür keine Frau im Verein gefunden hat. Wie du siehst liebe Claudia, hält das Matriachat bereits seinen Einzug. Dieser letzte Mann im Vereinsvorstand wird aber…

  • Zitat von quikly: „na sicher hab i no a Frag: wer is Bernhard? “ Kannst in Beitrag 4 nachlesen. Eigentümer der Bienenstöcke ist die Bio-Imkerei HuBees, Inhaber: Herr Ing. Bernhard Mayerhofer, Hauptstraße 5, 3430 Neuaigen LG Heinz

  • Zitat von Selbstversorger: „Aber zwanzig Imker für ganz Österreich kommen mir schon ein bissl wenig vor, da wird das ganze schöne Geld dann halb verfahren und halb versteuert. “ Wahrscheinlich meint er damit nur die Ballungsräume. Sowas kannst ja nur einem Städter verkaufen. LG Heinz

  • Fachbegriffe im Dialekt

    Bienenwerkstatt - - Witziges

    Beitrag

    Beivegl in der Stmk. LG Heinz

  • Zitat von freeman: „Haben die für jedes Volk ein Gesundheitszeugnis und eine Wandererlaubnis oder geht das so unter der Hand weils eh nur Mietbienen für ein paar Monate sind..und Vis Meldung brauch ma wohl auch nicht — oder hab ich Vorurteile? Liebe Grüße, Rudi “ VIS kennt doch 2 Stichtage. Wo an diesen Stichtagen KEINE Bienen stehen - hmmm, gibts da etwas zu melden ? Vielleicht versteh ich da etwas nicht richtig. LG Heinz

  • Immerhin gibts den Honig im - - KOSTBARMACHER HONIGGLAS -- Werbung treibt schon sonderbare Blüten. Von Carnica seh ich da aber nichts LG Heinz

  • Das geht scheinbar lustig weiter. Jetzt gibts die schon im Lagerhaus wie ein Sack Erdäpfel. LG Heinz bienenforum.at/index.php?attac…59c8688ba340772733a66df4b

  • Ich komm mir vor, als hätt ich grad eine gröbere Leseschwäche aufgrissen.

  • Verkaufen honig

    Bienenwerkstatt - - Marktplatz

    Beitrag

    Was soll das Du beginnst MORGEN mit der Imkerei - und hast das Rähmchenmaß HONIG Wen willst du denn hier veräppeln bienenforum.at/index.php?attac…59c8688ba340772733a66df4b

  • Na DER Unterschied ist echt gewaltig. Vielleicht spiele ich mich irgendwann doch auch mit RAW. Hab mir jetzt eine Kamera gekauft die auch das Format hat. War zwar nur zufällig und ich habs erst nachträglich gesehen LG Heinz

  • 20.Mai - Weltbienentag

    Bienenwerkstatt - - BAR, Allgemeines

    Beitrag

    Ab vorgestern (Mittwoch) auf Grund der slowenischen Initiative hat die UN Gen.Versammlung den Weltbienentag eingeführt. Slowenien hat übrigends auch ein komplettes Neonic Verbot seit 2011. Da können sich Viele ein Beispiel nehmen. LG Heinz

  • Nur noch 3 Stunden bis - - - - tralala, tralala, tralala - - - - - - - - - - - - - - - - - - - DIE EINTRAGUNGSFRIST IM VIS ENDET

  • bienenforum.at/index.php?attac…59c8688ba340772733a66df4b Ich wünsche allen Forenfreunden ein erfolgreiches Neues Jahr und die perfekte Umsetzung aller guten Vorsätze. Falls jemand einen Mangel an guten Vorsätzen verzeichnet, hab`ich einen Rat auf Lager: " Nimm einfach die vom Vorjahr". Die halten sich unbegrenzt frisch wenn sie nicht angetastet werden. Also lasst die Korken knallen und seid lustig. bienenforum.at/index.php?attac…59c8688ba340772733a66df4b Denn - so jung treffen wir uns nie wieder…