Kosmetikrezepte mit Honig und/oder Bienenwachs

    • Kosmetikrezepte mit Honig und/oder Bienenwachs

      Liebe Bienenfreunde,

      ich bin immer auf Suche nach einfachen Kosmetikrezepten aus natürlichen Zutaten, die selbst leicht herzustellen sind. Ob das nun Badezusätze sind oder Cremen, etc....und ich bin sicher, dass es da viele, vielleicht althergebrachte Rezepte gibt, die Ihr schon ausprobiert habt. Hier einmal eins von mir, ein einfach herzustellender Lippenbalsam, der in der kalten Jahreszeit sehr nützlich ist.

      Lippenbalsam für 20 Stifte:

      70 g Bienenwachs
      70 g Olivenöl
      13 g Kakao- oder Sheabutter
      2 TL Honig
      ev. Backaroma wie Vanille, Zitrone 2 Tropfen je nach Geschmack

      Bienenwachs und Olivenöl erhitzen bis das Wachs geschmolzen ist, etwas abkühlen lassen und dann Honig und Kakao- oder Sheabutter einrühren sowie ev. das Aroma. In Lippenstifthülsen füllen und erstarren lassen.

      Lg
      Elisabeth
      LG

      Elisabeth

      Der Charakter eines Menschen lässt sich leicht daran erkennen, wie er mit Leuten umgeht, die nichts für ihn tun können.(William Lyon Phelps )
    • Hallo Albert,

      auf die Idee bin ich noch gar nicht gekommen - ich hab immer an den Geschmack auf den Lippen gedacht, ja Kamillenöl könnt sicher sehr wirksam sein, obwohl das echte blaue ziemlich teuer ist. Aber wenn man es auf 2 Tropfen umlegt auch wieder nicht. Jedenfalls ist es sicher gesünder als das künstlich hergestellte Backaroma. Vielen Dank für diese gute Anregung.

      Lg
      Elisabeth
      LG

      Elisabeth

      Der Charakter eines Menschen lässt sich leicht daran erkennen, wie er mit Leuten umgeht, die nichts für ihn tun können.(William Lyon Phelps )
    • Bienenwerkstatt schrieb:

      Zerinnt der Stift nicht sehr schnell wenns warm ist? Da wäre vielleicht noch ein Konsistenzgeber ganz gut. Da ist Herbert gefragt, :)
      Hallo Heinz,

      jetzt hast mich verunsichert ?( ! Da ich das Rezept voriges Jahr zum ersten Mal verwendet hab, dacht ich mir hab ich vielleicht was falsch abgespeichert und da ich die Zutaten alle schon hier hab, habe ich es jetzt gleich probiert, da ist nix zu weich, im Gegenteil, man muss sich beeilen beim Abfüllen sonst stockt die Masse bereits. Als Konsistenzgeber ist doch ausreichend Bienenwachs enthalten und auch die Sheabutter, die ich heute verwendet habe, ist bei Raumtemperatur fest.

      @ Wolli

      Da ich das auch für Kinder mache (Verwandtschaft), schmeckt denen glaub ich das Propolis nicht so, aber ich werd jetzt mal schauen, wie sich die Propolistinktur in der Hälfte der Masse macht. Vielen Dank für die Anregung - ich hab halt viele Rezepte noch von früher, denn meine Leidenschaft für Naturkosmetik für den Hausgebrauch besteht schon länger als die zur Imkerei :) .

      Lg
      Elisabeth
      LG

      Elisabeth

      Der Charakter eines Menschen lässt sich leicht daran erkennen, wie er mit Leuten umgeht, die nichts für ihn tun können.(William Lyon Phelps )
    • Hallo Elisabeth!

      Also den Lippenpflegestift möchte ich auch unbedingt ausprobieren, aber Propolis hätte ich auch unbedingt dazugegeben. Was ich aber auf jeden Fall probieren würde, bis zu welche Temperatur der Stift fest bleibt. Sollte man testen, denke ich. Wenn du an Naturkosmetik interessiert bist kann ich dir dieses Forum nur wärmstens empfehlen ruehrkueche.de/.

      Lg Thomas
      "OOOHHHMMM"
    • Flip... schrieb:

      Was ich aber auf jeden Fall probieren würde, bis zu welche Temperatur der Stift fest bleibt.

      Also das hab ich schon voriges Jahr. Den Lippenbalsam verwende ich ja nur im Winter - im Frühjahr war er dann verbraucht, aber, wenn ich jetzt so nachdenke, auf meiner letzten Reise nach Südamerika im Jänner/Feb. ist er mir in der Handtasche auch nicht ausgelaufen und da hatte es so um die 30 Grad C. Kann somit Entwarnung geben. Allerdings muss man beachten - es sind ja keinerlei Konservierungsstoffe drinnen - von daher sollte man keine allzulange Haltbarkeit (Ranzigwerden) annehmen. Somit jeden Herbst für die Winterzeit frischen Lippenbalsam anrühren - ist ja keine Hexerei.

      Danke für den Link - aber den kannte ich schon - ist eine recht nette Seite.

      Lg
      Elisabeth
      LG

      Elisabeth

      Der Charakter eines Menschen lässt sich leicht daran erkennen, wie er mit Leuten umgeht, die nichts für ihn tun können.(William Lyon Phelps )