skorpi08 Fortgeschrittener

  • Männlich
  • 29
  • aus Großenkneten
  • Mitglied seit 9. März 2015
Letzte Aktivität

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • moniaqua -

    Sorry, dass ich meine Meinung geäußert habe, es wird mir so schnell nicht mehr passieren bei Dir.

  • Hobbyimker -

    Hallo wär vielleicht mal ein Test wert...kauf dir mal nee Halbzarge 12-14 euren ist ja erträglich und bastel da den Varrao Grill rein naja ich werde es ja mal probieren wenn die Zeit es zuläßt und erlaubt

  • Hobbyimker -

    ich les grad da mit wegen den fall zahlen hier mal mein gedankenkino zum Thema die schieber meiner aller ersten test versuche da waren innerhalb kurzer Zeit b.z.w. während dem Zeitfenster des Behandlungsablaufes etwa diese milbenschieber zusehen in meiner fotoliste hier und das fand ich schon mal recht positiv damals in einer zeit 2-3 Stunden so einen Milbenfall zu ersehen warum auch immer sicher spilet da der Befall nee Rolle aber man kann denk ich mal mit der wärme schnell reagieren wenn es erforderlich sein sollte .egal will dich nciht voll labern die schieberbilder mach ich mal in meine Fotoliste hier zum mal ansehen

  • Hobbyimker -

    hallo jahannes will nicht wieder nerven aber hab von dem Biller den sauna Bericht wenn interesse kann ich freigeben brauch nur email is hier zum abgreifen magentacloud.de/#$/
    imkerlcihe grüße

    • skorpi08 -

      meine email hast du doch schon.

    • Hobbyimker -

      dann such ich mal und probier es ob ich es hinne kriege is nix besonderes aber einiges find ich da schon intressant ei den datenlogerwerten die datenmeßpunkte sind ja etwas anders als ich es bei dem was ich bisher kenne vielleicht liegt das ja auch an der Kunststoffbeute und die Varrakill läuft ja etwas anders wie die Sauna .Bin schon gespannt auf die Daten was so der Varragrill so zeigt

  • moniaqua -

    Sorry wg. der Drift bei den Thermischen. Eigentlich ist das Thema, dass sie sich in den Haaren liegen.

    So weit ist aber die Spättracht gar nicht weg - wenn die thermische Varroenbekämpfung funktioniert und praktizierbar ist, was ich derzeit nicht aus eigener Erfahrung weiß, wäre das für mich eine Alternative bzw. Ergänzung, die während der Tracht einsetzbar ist. Wenn sich die Hersteller kloppen, hat das Einfluss auf Verfügbarkeit und u.U. den Preis von den Dingern.

    HG
    Monika

    • skorpi08 -

      Naja, der Preis wäre mir bei den Dingern egal, ich hab mein eigenes Entwickelt.
      Ich war bisher überzeugt von Wärmebehandlung, nachdem ich aber vor leeren Beuten stehe kommen langsam zweifel. Allerdings habe ich gelesen und gehört dass auch bei AS leere Beuten entstanden sind, deshalb werd ich weiter mit Wärme kämpfen.

    • moniaqua -

      M. E. wäre es sinnvoll, wenn man es neben der normalen Behandlung einsetzt, während der Tracht. Dafür ist es mir aber fast zu teuer (gekauft). Was hat Dich denn Dein Eigenbau gekostet?

      Die letzten beiden oder sogar drei Winter scheinen allgemein schwierig gewesen zu sein, insofern kann man da glaube ich nicht sagen, dass ein Thermo-Controller nicht hilft. AS ist auch nicht so ohne - das hilft nur bei bestimmten Temperaturen, wenn man da nicht aufpasst (und viele Imker machen das wohl nicht), hilft's halt nix.

    • skorpi08 -

      AS und Temperatur wäre mit meinem Gerät kein Problem, da kann man die Temperatur einstellen.
      Videos dazu auf YouTube von Skorpilein.

    • noahnesha -

      Hast ehh einige ProtoTypen baut ;)