Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 144.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Honigstand/Verkaufsstand was brauche ich?

    atopo - - Honig

    Beitrag

    Zitat von Alpenimker: „Jetzt aber ist es so weit. Ich möchte ein bis drei Tage im Jahr auf einem Markt oder Flohmarkt Honig verkaufen.Was brauche ich dazu von der bürokratischen Seite? “ Red' mit dem zuständigen Marktamt, das ist i.d.R am Gemeindeamt. Die sagen Dir ob Du Dich überhaupt aufstellen darfst (z.B. weil ein schon ein Imker dort steht), wieviel die Standgebühr ist und weisen Dir einen Platz zu. Im allgemeinen sind die ziemlich entspannt unterwegs. Zitat von Alpenimker: „ ich nehme mal …

  • Gewerbe usw

    atopo - - BAR, Allgemeines

    Beitrag

    Zum Thema Steuern zb Imker_und_Finanzamt_AKTUELLE_FASSUNG.pdf Kerzen aus eigenem Wachs fällt unter "bearbeitetet Produkte", du muß ja was dran arbeiten und verändern . Jetzt könnt ma noch diskutieren ob Kerzen aus zugekauftem Wachs hergestellt schon Gewerbe sind, aber so genau will das i.d.R. keiner Wissen. Warum der Met jetzt Urprodukt ist kann ich nicht sagen, ist halt so. Nochmal: Die Produkte aus der eigenen Imkerei darfst jederzeit verkaufen, auch wenn Du für den Stand bezahlst (mußt eh bei…

  • Gewerbe usw

    atopo - - BAR, Allgemeines

    Beitrag

    Guten Morgen... ad 1 Nix Gewerbe, sondern Landwirtschaft. Und zwar ab dem ersten Volk das Du hältst. Anmelden mußt Du im VIS, eventuell hat das Bienenzuchtgesetz in Deinem Bundesland noch ein paar Eigenheiten. Die Völkeranzahl ist ausschlaggebend ob Du Steuer zahlst, bis 50 Völker ist es ein Hobby, und das Finanzamt nimmt an das die Ausgaben höher sind als die Einnahmen mit dem Honigverkauf. Jedenfalls lohnt sich der Aufwand fürs Finanzamt nicht den paar Euros nachzulaufen. Bei "bearbeiteten Pro…

  • Soweit ich das verstanden habe gibt's für die Propoliscremen drei Poolrezepte (Zangerl, Drescher und Reitinger) die frei verwendet werden dürfen und die man als Imker ohne weitere Meldung oder Registrierung herstellen und in Verkehr bringen darf. Genauso wie die Herstellung von Propolistropfen frei ist. Hygienische Herstellung und korrekte Etikettierung ist natürlich Vorraussetzung Bei der Kerzenherstellung wüßte ich auch nicht das die jetzt verboten ist - bei einer Schulung in Warth vor zwei Wo…

  • Ich hab mal alle Völker in LE gezählt die ich auf einer Radtour so erwischt habe. Dank der Schwechater Auswanderer und der Flüchtlinge aus Floridsdorf stehen hier auf 10qkm ca 200 Bienenvölker Kisten herum.

  • 120 Tote . Frankreich.

    atopo - - Das sehe ich aber ganz anders!

    Beitrag

    Thomas, ist Dir eigentlich bewußt das Du mit Deinen Meldungen mithilfst das zu erreichen was Terrorismus will - Angst und Schrecken bis in die hintersten Ecken zu verbreiten. Du bist - ungewollt - ein kleiner Mitarbeiter in der großen Werbeabteilung des IS.

  • Kottan seher wissen mehr Das zweite Adjektiv hab ich weggelassen, weil ich die österreichische Polizei für grundsätzlich integer, notwendig und wichtig halte.

  • Hab grad ein bissl rumgegoogelt und eine Statistik für Todesursachen in Deutschland gefunden. Ich kann nicht sagen ob die Zahlen frei erfunden sind oder korrekt: Quelle 220.000 Krebs (2009) 207.000 legale Drogen (2009) davon: * 58.400 Tote durch Alkohol 75.000 Feinstaub (2005) 60.153 Herzinfarkt (2009) 55.000 Blutvergiftung (2004) 42.288 Krankheit d. Verdauungssystems (2009) 31.832 Verletzungen und Vergiftungen (2009) 24.000 Falsch verordnete Medikamente (2005) 20.000 Autoabgase (2004) 20.000 Gr…

  • Einfuhrverbot von China Honig - Ungarn

    atopo - - Honig

    Beitrag

    Zitat von abnormal: „Dass jemand einen Gaul als Sondermüll entsorgen lies habe ich selten gehört “ Das landet dann alles in der Tiernahrung. Hufe, Krallen, Sehnen, einmal kurz durchpüriert und dann aufgekocht. 25cent Kaufpreis pro Dose, davon 20% Deppensteuer, 30% für den Wiederverkäufer, und 50% für die Fernsehkatze, was bleibt für den Einkauf übrig?

  • Einfuhrverbot von China Honig - Ungarn

    atopo - - Honig

    Beitrag

    Zitat von abnormal: „wenn Ihr wüsstet welche Medikamente das Pferd im Laufe seines Lebens so gefressen hat würdet ihr es nicht mehr essen... “ Ich geb' mir jetzt einmal die Woche Shrimps, billiger komme ich nirgendwo an Antibiotika Peter, bei deiner Tastatur hängt was! Thomas, wird das jetzt ein EU-weites Importverbot, oder gilt das nur für Ungarn? lg

  • Bericht dazu auf der Telepolis

  • Tierschutz

    atopo - - Internetseiten

    Beitrag

    Über die Schafe in Argentinien kann ich nichts sagen. Aber man darf auf der Peta Seite nach dem Begriff Bienen suchen und sich überlegen wie seriös die "Bericht" - erstattung dort ist. (War übrigens hier auch ein Thema) lg

  • Wir arbeiten dran in den Schwärmen Buckfastköniginnen zu erschnüffeln, um die dann gleich auszusieben. ------------ duck and cover

  • Zitat von Gandalf: „Das wäre doch eine neue Geschätsidee. Einen Ventilaufsatz, der nur mit dem richtigen Schlüssel zu entfernen ist, dann ist der gelbe Aufsatz nicht anzubringen!“ Das Teil ist käuflich erwerbbar: Tire deflator Mir fallen da schon ein paar lustige Anwendungen ein - Am Ex der seine Alimente nicht zahlt - Am Nachbarn der immer vor meinem Gartentor steht - An der Polizeiwanne die die Zufahrt zu meiner Lieblingpizzeria blockiert - ...

  • Zitat von Gandalf: „Daher war die gestrige Wahl eigentlich Farce. Keine Partei hat die Probleme vom Schengenabkommen je angesprochen. “ Du das war eine WIEN-Wahl, da ging es nur um den Dorfhäuptling. Zitat von Gandalf: „Aber gleichzeitig ist bei einem Fahraddiebstahl, aus einem unversperrten Raum, die Versicherung nicht verpflichten den Schaden zu ersetzen. Auch schon vor Merkels Spruch!“ Ich glaub der Merkel ist Dein Fahrrad wurscht, genauso wie der Vasi oder Deinem neuen Bezirksvorsteher. Das …

  • Zitat von Akazie: „Auch wenn es nichts ändert. Ich 4 zur Zeit und Du.“ brav Bei mir sind's 3. Aber Du hast recht, es ändert nichts an der Tatsache das 1,44 Kinder Pro Frau nicht reichen werden, das können die Blaumiesen polemisieren wie sie wollen. Und, Spitzbub der ich bin behaupte ich sogar das ein Großteil der 1,44 von zuagroasten Frauen erzeugt wird.

  • bienenforum.at/index.php?attac…50d706839c286fde024ebf09f Thomas, wieviele Kinder hast Du, die in den nächsten Jahren ins österreichische Pensionssystem einzahlen werden?

  • Erste Hochrechnung aus OÖ

    atopo - - Das sehe ich aber ganz anders!

    Beitrag

    Zitat von Gandalf: „Ist es nicht mittlerweile egal wer an der Regierung sitzend seine Prfünde ins Trockene holt, seine Lieblinge auf die Posten setzt? Die Gesetze werden sowieso in Brüssel unterschrieben. Die lokalen Regierungen dürfen sie umsetzen.“ Hat da nicht vor ein paar Jahren ein blauer Landeshäuptling den Karren mit so viel Karacho gegen die Wand gefahren, das 8 Millionen noch ein paar Jahre daran zahlen dürfen?

  • Völkerankauf

    atopo - - BAR, Allgemeines

    Beitrag

    Zitat von Gandalf: „Woher weiß ich, daß ich beim Ankauf von Völkern kein AFB-Sperrgebiet treffe?“ Bei der BH anrufen und den Amtstierarzt fragen. Wenn's einer weis dann er (oder sie). Eventuell bei der zuständigen OG anrufen und den Gesundheitswart bitten die Völker durchzuschauen bevor sie verbracht werden. lg

  • Jetzt gehts los

    atopo - - Rechtliches

    Beitrag

    Zitat von noahnesha: „SOMIT WERDEN WIR ZU GLÄSERNE IMKER IM DATENSAMMELRAUSCH DER NATION!“ Lächle, denn es könnte schlimmer kommen Schau Dir mal an was die Schweinebauern für Auflagen da drin haben. Zulassungsdaten vom Transportfahrzeug, Veterinärdokumente, Kennzeichnung von jedem Tier. Jetzt leg das auf die Bienenhaltung um, dann müßte ich jeden Stock erfassen, und wenn ich ihn von A nach B bringe das melden. Bei Völkerverkäufen kommt vorher der Tierarzt um die Gesundheit zu Bescheinigen usw. A…