Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 22.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Propoliscreme Natur Pur

    apis - - Propolis, Gelée Royale, ...

    Beitrag

    ok... dann dürfen die das... danke für die Aufklärung Gruss Apis

  • Propoliscreme Natur Pur

    apis - - Propolis, Gelée Royale, ...

    Beitrag

    sehr interessant! Aha... aus dem VIS... Datenschutz lässt grüssen... Wird wohl gscheider sein, Ausschau nach einem anderen Nebenprodukt zu halten... anstatt den Cremen... Trotzdem würds mich interessieren , ob es Forummitglieder gibt die die Sache zu 100% durchziehen...?! Gruss Apis

  • Propoliscreme Natur Pur

    apis - - Propolis, Gelée Royale, ...

    Beitrag

    danke noldi, okay... da muss ich wohl nochmal ganz genau nachfragen und abwägen ob sich das rentiert.... schätze mal so ein gewerbeschein wird auch im jahr 100euro kosten? Oder mehr? Die notifizierung ist kostenlos... bis auf die nerven die man dabei verbraucht... Gruss, Apis

  • Propoliscreme Natur Pur

    apis - - Propolis, Gelée Royale, ...

    Beitrag

    Servus zusammen, möchte gerne meine Produktpalette erweitern... Die Naturpur Creme hats mir angetan... aber nun haben sich ein paar Fragen aufgetan, vielleicht hat ja jemand ein paar Tipps für mich : - Olivenöl in Apothekenqualität: wo kauft ihr diese? In der Apotheke ums Eck... aber vielleicht hat ja jemand günstigere Lieferquellen? Ich werde Online nicht recht fündig... Oder kauft ihr einfach "beste" Ware im Reformhaus? - Muss ich mich über das "Brüssler" Portal registrieren, oder hat sich hie…

  • Mittelwandpresse

    apis - - Wachs

    Beitrag

    @Zenz Und wie schaut dein Durchsatz pro Stunde aus? Benötigst du ein Trennmittel/Pressluft? Danke Gruß Apis

  • Mittelwandpresse

    apis - - Wachs

    Beitrag

    eine Frage zum Trennmittel hätte ich noch: @noahnesha hat es schon geschrieben, aber wie schauts z.b. bei dir @Bienen sepp aus? Benötigst du ein Trennmittel? Und welches? Puff wirbt ja damit das man kein Trennmittel braucht, meine Imkerkollegen verwenden aber alle ein Trennmittel an den Seiten bzw. dort wo "Metall auf Metall" trifft... Danke Gruss Apis

  • Mittelwandpresse

    apis - - Wachs

    Beitrag

    @Bienen sepp Welchen Wachsklärkessel verwendest du? Und wie zufrieden bist du damit?... Danke Gruß Apis

  • Mittelwandpresse

    apis - - Wachs

    Beitrag

    Passt jetzt nicht zur Überschrift , aber ich frage trotzdem: Wer von euch entseucht sein Wachs bzw. mit welchen Temperaturen / Zeit... Lässt ihr euer Wachs nach dem entseuchen "reifen"? Danke Gruss Apis

  • Mittelwandpresse

    apis - - Wachs

    Beitrag

    Zitat von Bienen sepp: „Zitat von apis: „50g finde ich für Zanderflach recht "leicht"... klingt sehr gut... welche Wachstemperatur verwendest du in der Regel? “ Ich bin geizig mit dem Wachs und versuche möglichst dünne Platten zu gießen.Beim Wachskessel stell ich die Temperatur auf 85° und drück die Presse nach dem Eingießen kräftig zu. “ super Info ! Hätte nicht gedacht das man die Wachsmenge so stark reduzieren kann!

  • Mittelwandpresse

    apis - - Wachs

    Beitrag

    Zitat von Bienen sepp: „Unsere Presse hat eine 5,4mm Prägung, mit dem Maßband über 10 Zellen gemessen passt's und was noch wichtiger ist Bienen können damit. Eine Flachzargenmittelwand wiegt bei mir ca. 50Gramm , wobei die "Dicke" sehr von der Wachstemperatur und dem Schließdruck abhängig ist. “ 50g finde ich für Zanderflach recht "leicht"... klingt sehr gut... welche Wachstemperatur verwendest du in der Regel? @noahnesha hast du zufällig das Gewicht deiner MW im Kopf? Danke für die detailierten…

  • Mittelwandpresse

    apis - - Wachs

    Beitrag

    Zitat von Bienen sepp: „ Unsere Presse hat eine 5,4mm Prägung, mit dem Maßband über 10 Zellen gemessen passt's und was noch wichtiger ist Bienen können damit. Eine Flachzargenmittelwand wiegt bei mir ca. 50Gramm , wobei die "Dicke" sehr von der Wachstemperatur und dem Schließdruck abhängig ist. “ 50g finde ich für Zanderflach recht "leicht"... klingt sehr gut... welche Wachstemperatur verwendest du in der Regel? Danke für die detailierten Antworten! Gruss Apis

  • Mittelwandpresse

    apis - - Wachs

    Beitrag

    @noahnesha Wie viele MW schaffst du in der Stunde? Wie gross ist deine Presse? Danke Gruss Apis

  • Mittelwandpresse

    apis - - Wachs

    Beitrag

    Danke für die ganzen Antworten, super! Zitat von armin76: „ich habe Graze Dadant Größe (2 x Flachzarge Zander), mittlerweile glaube ich auch das sich selber gießen nicht auszahlt, aber... ca. 25-30 Stk. pro Stunde, da muss aber alles passen wie Günther schon geschrieben hat. 60 Stk. pro Stunde wäre natürlich ein Traum, aber ich bringe es nicht zusammen. “ @armin76 okay, das klingt ja nicht so prickelnd... ist in der Zeit das zuschneiden inbegriffen? Weist du zufällig wie viel so eine MW wiegt? W…

  • Mittelwandpresse

    apis - - Wachs

    Beitrag

    @guenther Welchen Durchsatz schaffts du pro Stunde mit deiner Selbstgebauten? Danke Gruss Apis

  • Mittelwandpresse

    apis - - Wachs

    Beitrag

    Danke für die Antwort Okay... da wirst Recht haben... etwas leichter wär mir lieber... bin noch im Aufbau meines Wachskreislaufs... Hat jemand Erfahrung mit der "Blauton"... scheinbar schafft man da dünnere MW... Gruss Apis

  • Wachs entkeimen

    apis - - Wachs

    Beitrag

    Zitat von guenther: „Also der Tip von NOAH war goldrichtig. elektronik-star.at/Klarstein-B…dig-Edelstahl_i200803.htm Ich habe ihn mir kommen lassen, das Wachs wird bei "Vollgas" 115 Grad heiss. Die Zeitschaltuhr kann man ausschalten oder maximal auf 2 Stunden stellen. Und der Ablasshahn ist wirklich fast ganz unten “ Servus Guenther, hast den Maischekessel noch im Einsatz und wie bist zufrieden? Danke Gruss Apis

  • Mittelwandpresse

    apis - - Wachs

    Beitrag

    Servus zusammen, kann jemand von euch Auskunft über die Mittelwandpressen der Firma Graze geben? Die Mittelwandpresse von Puff konnte ich letztens schon "live" begutachten.... Die Puff funktioniert in meine Augen recht gut, etwas "dick" kommen mir die gepressten Mittelwände vor... Die Einheitsmass -MW hat gut 100g... kann ich eigentlich das Gewicht durch die Temperatur vom Wachs reduzieren? Danke Gruss Apis

  • Traum vom eigenen Bienenhaus

    apis - - BAR, Allgemeines

    Beitrag

    Danke für die Idee! würde mir auch einen gewissen Grad an Flexibilität ermöglichen.

  • Traum vom eigenen Bienenhaus

    apis - - BAR, Allgemeines

    Beitrag

    Zitat von Imker: „Außerdem hast Stauraum und kannst Ordnung halten. Beuten sind gut wettergeschützt... “ danke Gerhard, genau die Punkte gefallen mir persönlich auch so gut an einem Bienenhaus! Ich arbeite mit selbstgebauten Holzbeuten, bin heilfroh über meinen Freiständer, wenn sie der Witterung nicht voll ausgesetzt sind halten sie doch um vieles länger...

  • Traum vom eigenen Bienenhaus

    apis - - BAR, Allgemeines

    Beitrag

    danke günther für die ehrliche antwort! Zitat von guenther: „Macht fast Niemand mehr heute. “ sind nur die zwei Punkte dafür verantwortlich die du aufzählst, oder sind noch andere Punkte "schuld"? Bürokratie, Grundeigentümer die nicht verpachten, oder verkaufen wollen, rechtliche Hürden ?! Ich bin wahrscheinlich einfach zu "verträumt", aber ein Bienenhaus ist mein Traum , das gebundene Kapital stört mich dabei am wenigsten ...