Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 139.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Bienenvölker zu verkaufen

    wolfgang.s - - Bienenvölker

    Beitrag

    Habe noch ca. 20 Za Völker Einräumig, C- Landbiene auf unbelasteten Waben 5,1mm ( vergangenen Juli abgekehrt ) an Selbstabholer Anfang April um € 160,- abzugeben. Das Ergebnis der Futterkranzprobe wird demnächst erwartet. Grüße Wolfgang

  • Zitat von Dorn Norbert: „Regel Nr 9: Ziehe Grenzen. Bis hierher und nicht weiter. Das ist weniger wichtig für deinen Schutz, als für die Orientierung deines Gegenüber. Es ist ein verantwortungsvoller, fairer Prozess, den auch die Bienen praktizieren. Wer achtsam und respektvoll ist wird das respektieren. Wer nicht - der wird gestochen vielleicht wollen deshalb einige auf Stecharmut züchten “ Traurig, Traurg, bist kein Sportsmann.

  • Zitat von guenther: „als er mit seiner Betriebsweise jemals zu sehen bekommen wird. “ Mir kommt nicht vor das er überhaupt eine hat. Grüße Wolfgang

  • Zitat von Dorn Norbert: „@Guenter Entschuldige bitte; ich wusste nicht, dass du wirklich Angst vor den Bienen hast. “ Singemäss lesen wäre gut, vieleicht gibt der Norbert deshalb die falschen Antworten ? Grüße Wolfgang

  • Zitat von Dorn Norbert: „Es geht allen nur um das Geld (fast allen) Es werden Schwärme verhindert um mehr Honig zu kriegen - Warum Es werden Flügel geschnitten; Reihenaufstellungen gemacht - Warum Es wird über Methoden diskutiert, wie die Bienen mehr Honig eintragen - Warum Es wird Honig entnommen und Zucker gegeben - Warum Es wird behandelt anstatt eine natürliche Auslese zu machen - Warum “ Lieber Norbert, es geht immer um etwas und dazu gehört auch Erfolg, Anerkennung und natürlich auch Geld …

  • Zitat von Dorn Norbert: „Bzgl. Überwinterung auf Zuckerwasser: Es ist natürlich nicht gut für die Bienen. “ Norbert da hast du natürlich vollkommen Recht, da aus deiner und auch meiner Sicht Ausfälle von vieleicht 50% in der Natur völlig normal sind und auch die Ursachen auch ohne Varroa viele Gründe haben können. Da ich aber Imker und kein Bienenmeister bin, bin ich bestrebt meine Völker vor den Wiedrigkeiten der Natur zu schützen und dazu gehört auch die Vermeidung, das sie auf Balaststoffreic…

  • Zitat von BienenStefan: „Soll ich jetzt ein schlechtes Gewissen haben, weil ich weniger/keinen Verlust habe? confused.png “ Zitat von Dorn Norbert: „Wow Hut ab, vor den Imkermeistern. 0 bis 5% Verlust. Wow!!!!! Besser, viel besser als die Natur. Gratulation Ist ja wirklich toll. “ Ja es ist wirklich toll wenn man seine Völker gut über den Winter bringt und ich habe dabei nicht einmal ein schlechtes Gewissen, denn so viel ich mich erinnere geht es ja auch darum und nicht wer murxt mehr Völker dur…

  • Heute die letzten Völker geschiedet und Futterkranzproben genommen, Ausfall unter 2% alle TBE, AS Notbehandlung ende September und Restentmilbung ende Nov. OX träufeln. Grüße Wolfgang

  • Zitat von Sturmimker: „Ich würde gerne wissen ob dies öfters vorkommt, wenn die Völker mit Waldtracht "belastet" sind? “ Gott sei dank nicht, allerdings muß man darauf achten das die Bienen bei der Überwinterung auf Zuckerwasser überwintern und den Waldhonig erst später erreichen wenn zumindest zeitweise Flugwetter ist um abkoten zu können. Das erreicht man indem man die HR bis Trachtende belässt um die Brut nicht einzuschnürren. Durch spätes füttern wird die auslaufende Brut durch Zuckerwasser …

  • Bienendiebstahl

    wolfgang.s - - BAR, Allgemeines

    Beitrag

    Zitat von Benutzername: „Was könnte man noch machen “ Killerbienen,

  • Erwerbsimker Fachtagung 2019

    wolfgang.s - - Marktplatz

    Beitrag

    Bin alle drei Tage dort, am Freitag hör ich mir den Jürgen Binder an, Wäre schön einige von euch persöhnlich kennen zu lernen. Grüße Wolfgang

  • Erwerbsimker Fachtagung 2019

    wolfgang.s - - Marktplatz

    Beitrag

    Schwarzl Freizeitzentrum, Thalerhofstraße 85, 8141 Premstätten 22. bis 24. 2.2019 Einlaß ab 8 Uhr Freitag 22.2. nur Workshop keine Messe. Vieleicht kann Jemand das ganze Program hineinstellen, ein Besuch lohnt sich sicher und man könnte es ja mit einem Forumstreffen kombinieren. Grüße Wolfgang

  • Zitat von einstein: „Wolfgang, das mit dem Dummen - schau dir die letzten Wahlen an, da hat man auch viele Dumme gesucht und gefunden. Solche werden ununterbrochen gesucht und gefunden. “ Hallo Einstein, welchen Wolfgang meinst du ? Ich bin mir keiner Schuld bewußt. Grüße Wolfgang

  • Bienenvölker Verkauf

    wolfgang.s - - Marktplatz

    Beitrag

    Warum ein Volk im Frühjahr schwächer ist kann viele Gründe haben, das die Königin nichts wert ist ist nur einer. Da ist doch viel gescheiter man schaut sich das Brutbild an und wenn das passt gibt es viele Möglichkeiten zu helfen, abkehren und vereinigen kann ich noch immer, den es sind ja nicht alle Frühtrachtimker. Grüße Wolfgang

  • Mittelwandproduktion

    wolfgang.s - - Bastelecke

    Beitrag

    Zitat von Sturmimker: „Zitat von einstein: „Zu 5,1 mm MW ist zu sagen, dass dies die Zellengröße darstellt, welche die Bienen immer schon hatten, da ist ihre natürliche Größe. “ Mann muss allerdings auch dazu sagen, dass sehr viele Völker 5,1 nicht ordentlich bauen können! Das verursacht ein großes Problem punkto "Volksgesundheit".lg Michael “ Bei meiner C- Landbiene waren es nur wenige die bei der Umstellund auf 5,1 Probleme hatten, bei 4.9 schaut es nicht so rosig aus, deshalb habe ich bei der…

  • Zitat von Peter51: „Ich denke, das extreme Nektarangebot hat die Bienen veranlasst, rascher zu verdeckeln. “ Ist sicher einer der Hauptgründe. Grüße Wolfgang

  • Zitat von Imker: „Da hatte ich aber schon das Problem dass einiges in den Waben zurückbleibt, also das war schon sehr grenzwertig..., allerdings kommt halt bei mir niedriger Wassergehalt bei meinen Kunden sehr gut an, aber auch bei der Ab Hof Messe in Wieselburg (Auszeichnungen mit der Goldenen Honigwabe habe ich schon bekommen). Wenn Du willst dann kannst meine Meinung weiterlesen - widerspricht offenbar Studien (wie ich oben gelesen habe) und auch Lehrmeinungen (ich erwähne es nur weil manche …

  • Die Nachteile die ich bei der Folie sehe ist höchstens das Auflegen bei Wind. Die Vorteile übewiegen bei weitem, wie eine kurze Nachschau von oben ohne gleich den ganzen Wärmehaushalt durcheinander zu bringen. Stockwindel habe ich meistens keine eingeschoben aber man kann an und durch die Folie auch einiges sehen ohne viel zu stören. Stocknässe wird in den nicht besetzten Bereichen ab Brutbeginn durch die Folie nur angezeigt, aber die wäre auch ohne Folie da, außer man verwendet einen Warre`Deck…

  • Zitat von Ro-Bee: „aber die angeschissene Kiste sagt mir, daß Apideas für mich nicht zum Überwintern taugen. “ Hab es auch ein paar mal mit den Mini-plus probiert, kannst bei uns vergessen, schade um die Königinnen. Bei mir kommen alle ende Juli in die Kehrschwärme und da sind sie als Reserve besser aufgehoben und alles was bis zum Frühjahr ohne Weisel ankommt wird aufgelöst und entsprechend verwertet. Wie Heinz sagt, je einfacher desto besser Grüße Wolfgang

  • Fröhliche Weihnachten

    wolfgang.s - - BAR, Allgemeines

    Beitrag

    Wünsche uns allen Frieden, Gesundheit und das wir an den Herausforderungen wachsen. Frohe Weihnachten Wolfgang