Search Results

Search results 1-20 of 415.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Coronavirus und Desinfektion

    Ro-Bee - - BAR, Allgemeines

    Post

    Meiner Ansicht nach wird irgendwann das Geld ausgehen, ehe es eine Impfung gibt, und dann wird wieder aufgesperrt werden. Außerdem bin ich überzeugt, und das hört man ja auch, daß dieses Elend erst vorbei ist, wenn fast jeder erst infiziert, und danach immun geweorden ist. Herdenimmunität ist das Modewort. Eine Ansteckung wird unvermeidbar sein. Kranke und Schwache sind leider in Gefahr. LG, Thomas

  • Verkaufe Bienenvölker

    Ro-Bee - - Verkauf und Vermarktung

    Post

    Quote from Peter51: “er große Unterschied (zumindest in NÖ) zwischen dem Verband der Hobbyimker und dem der Berufsimker liegt bei den Funktionären auf der einen Seite etwas betagt, allwissend und unbelehrbar, auf der anderen Seite ein dynamisches, aufgeschlossenes, junges Team. ” Echt jetzt? Bin auch ein völlig irrelevanter, aber allwissender, unbelehrbarer Funktionär der Hpbbyimker und absolut unaufgeschlossen gengen jeden Blödsinn, den nicht ich mache. Jung und dynamisch ist auch nicht mehr! L…

  • Verkaufe Bienenvölker

    Ro-Bee - - Verkauf und Vermarktung

    Post

    Quote from Ro-Bee: “Ich werde auch Völker verkaufen, der Preis wird fair sein. ” Ausverkauft! Lange gabs überhaupt kein Interesse, jetzt könnte ich jedes Volk dreimal verkaufen, auch weil sie BIO sind. LG, Thomas

  • Verkaufe Bienenvölker

    Ro-Bee - - Verkauf und Vermarktung

    Post

    Quote from Ro-Bee: “Hallo, Ich werde auch Völker verkaufen, der Preis wird fair sein. Nur so viel: ca. 15 Völker, wer zuerst kommt, hat mehr Auswahl BIO (AT-BIO-401), 10 Rahmerl Zander Jumbo, Naturbauwaben ( sehen wie normale Waben aus). Königin: Sklenar, 2019 stand- oder belegstellenbegattet, 2019 große Sanftmut und guter Sammeleifer. Normalerweise sind die Völker aufsatzreif zur Kirschblüte! Mit einer Schleuderung ist der Preis wieder herinnen. Ohne Beute! Am Stand umhängen, abholen ist mir li…

  • Quote from einstein: “Hast fliegende Bienen du im Bus- Polizeikontrolle Schluß! ” Nicht unbedingt, viele Polizisten sind auch Imker, darum schadet andererseits ein dekorativer Imkerhut am Rücksitz nicht. LG, Thomas

  • 2012 oder so wollte ich frühmorgens am Weg zur Arbeit schnell noch einen KS einschlagen. Also die Kiste nach der Kellerhaft hinten rein in den Kombi, die Beute drangestellt kann ja nichts passieren. Kaum losgefahren muß ich in die Eisen steigen, wegen einem Radelfahrer und hör nur hinten was umfallen. Sofort war die Luft im Auto mit Bienen geflutet und ich hab nur geschaut, daß mir keine in den Mund krabbeln und bin weiter gefahren. Am Stand habe ich die Bienen zwar in kleinen Gruppen mit Beserl…

  • Imker = Erfinder

    Ro-Bee - - BAR, Allgemeines

    Post

    Quote from Waloepaul: “aber das Problem is das alles heiß in die Presse zu bekommen ohne alles vollzusauen ” Die Presse ist Teil des Schmelzers. Oben Schmelzbehälter, unten fällt der Trester rein, hier die Spindel aufsetzen und durch ein Sieb den Trester auspressen. Das Teil ist zweiwandig und hält anscheinend die Wärme. In deren Literatur ist es mit Foto beschrieben. Real hatte das Ding schon "Gebrauschspuren" und viel erlebt. Hierfür würde ich was ausgeben, wegen der einfachen Effizienz. LG, T…

  • Imker = Erfinder

    Ro-Bee - - BAR, Allgemeines

    Post

    Mir fehlen bei den Wachschmelzern Modelle mit einer Preßspindel, mit der der heiße Trester einfach ausgepreßt werden kann. Hab jedenfalls keine gesehen, wie sie zB in der Imkerschule verwendet wird. Wachsschleudern sind mir einfach zu teuer und wären nur im Eigenabau eine Option. LG, Thomas

  • Nach einem Tag wie gestern sehen auch die hohen Böden eher so aus. Reinigen ist nicht das Problem. LG, Thomas

  • Wie in den letzten Jahren ist die Frage nicht ob, sondern wie gut überwintert wird. Eine Antwort darauf kann's erst ende März geben. Aber das Futter ist heuer zu beachten. LG, Thomas

  • Quote from Bienenpoint: “Die Imker/innen haben es in der Hand ob sie Mittelwände aus reinem Bienen Wachs beim Händler oder Verarbeiter kaufen. ” Oder einen eigenen Wachskreislauf aufbauen. LG, Thomas

  • Verkaufe Bienenvölker

    Ro-Bee - - Verkauf und Vermarktung

    Post

    Hallo, Ich werde auch Völker verkaufen, der Preis wird fair sein. Nur so viel: ca. 15 Völker, wer zuerst kommt, hat mehr Auswahl BIO (AT-BIO-401), 10 Rahmerl Zander Jumbo, Naturbauwaben ( sehen wie normale Waben aus). Königin: Sklenar, 2019 stand- oder belegstellenbegattet, 2019 große Sanftmut und guter Sammeleifer. Normalerweise sind die Völker aufsatzreif zur Kirschblüte! Mit einer Schleuderung ist der Preis wieder herinnen. Ohne Beute! Am Stand umhängen, abholen ist mir lieber, stehen im Geme…

  • Hasst schon daran gedacht selber Bienen zu pflegen? Wollte vor 10 Jahren das Gleiche, mangels Interesse bin ich es selbst angegangen. War nicht schwer! LG, Thomas

  • Waldtracht Buch von Liebig

    Ro-Bee - - Literatur

    Post

    Unverkäuflich. Aber vielleicht dort gebraucht: booklooker.de/ Ich würde etwas warten, wird sicher wieder aufgelegt. LG, Thomas

  • Quote from guenther: “aber ein Messerschmitt-Kabinenroller oder eine BMW-Isetta auf heutige Entwicklungen umgelegt würde es ja auch tun? ” bitte als Allrad SUV

  • Sinnvoll und nachhaltig scheinen mir E-Autos für Fahrtstrecken bis 200km nur mit eigener Stromtankstelle, gespeist von der eigenen Solaranlage. Die Einspeisetarife ins Stromnetz sollen ja nicht so toll sein. Eine zeitlang wurden diese begrenzt gefördert in NÖ, aber man scheint darauf gekommen zu sein, daß man selber Kraftwerke besitzt und Strom verkaufen will. LG, Thomas

  • Quote from mkopetzky: “Der Versuch spielt sich ja anders ab. Das Flugloch ist nicht auf Bodenbretthöhe, sondern auf halber Höhe der ersten FZ des BR ” Wenn der Beutenkäfer mal da sein sollte können die Wanderlarven so wenigstens nicht die Beute verlassen. Senkrechte nach oben können's am Holz angeblich nicht. LG, Thomas

  • Quote from wolfgang.s: “nicht im Kanal verschwindet ” Ist ein Argument, aber ich bin auch schon übergegangen am Rand FZ Rahmerl einzuhängen, falls die Brut ausläuft und Honig drin ist, wäre die zu schleudern und das Ohrwaschl darunter ist fürn Wachsschmelzer. So ist letztens auch nochmal was zusammengekommen. Bei den zentralen Waben ist dagegen wenig zu holen. Natürlich ist es ein Kompromiss so, und Kritik verdient man schon mal. Quote from wolfgang.s: “Trachtverhältnisse ” 2019 war gut, 2020?? …

  • Sehe ich nicht alles so. Natürlich, eine gscheite Waldtracht drückt die Brut hinunter, dicker Oberträger und ein schöner Futterkranz helfen dabei auch. Nach der obstblüte ziehe ich BW, Ableger zur Schwarmveehinderung, dann bei Tracht erst nach der Saison im Juli. Ist keine Tracht mach ich nur Ableger und es ist eh alles wurscht. Ungeachtet dessen ist Brut maximal im dritten Raum und es muß nur gewartet werden bis sie im Juli ausläuft. Arbeitstechnisch für mich kein Aufwand, verstehe aber das die…

  • Hallo, ist der hohe Boden verbaut mit Drohnenbau ist er nicht mehr hoch. Nebenbei bleibt auf diese Weise das BN unten und weg vom Honigraum, weil die Drohnebrut die Bienen unten bindet. Das ist auch eine Möglichkeit den Boden zu nutzen. LG, Thomas