Search Results

Search results 1-20 of 696.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Frohe Weihnachten

    Bienenwerkstatt - - BAR, Allgemeines

    Post

    Hallo meine lieben Forianer, Wir wünschen Euch besinnliche Weihnachten und einen sanften Rutsch in`s neue Jahr. Heuer war/ist ja alles anders, auch für uns. Aber so ist das Leben und wir können nicht viel mehr machen als uns anzupassen. Das wünschen wir uns ja von unseren Bienen auch. Auch sie erleben Veränderungen in der Umwelt, in einem wahrscheinlich zu raschen Tempo. So nebenbei, unser Forum feiert heuer sein 10jähriges Jubiläum. Darauf erheben wir unser Glas und nehmen einen kräftigen Extra…

  • Quote from Noldi: “Ich kenne auch aktuell Sklenarzüchter im Franz.Belgischen Ausland, die heute noch sagen, das ist Niederöst. Biene, nicht Carnica und seit Jahrzehnten nicht mit anderen Carnica kreuzen. ” Eine weise Einstellung wie mir scheint. Damit halten sie sich aus allen unnötigen Komplikationen und Diskussionen heraus und selektieren das was sie haben und ihnen gefällt. LG Heinz

  • Obwohl ich mich aus Rassediskussionen grundsätzlich heraushalte, drängt sich mir schon der Verdacht auf als hätte beim vorigen Text wieder Jemand abgeschrieben von Jemand der abgeschrieben hat usw. . . . .> Solange bis es endlich geglaubt wird. Denn z.B. auf Sklenar trifft das alles nicht zu. Sein Volk 47 ist ihm auf Grund seiner EIGENSCHAFTEN aufgefallen. Und er hat eben diese Eigenschaften weitergezüchtet. Ihm Farbzucht zu unterstellen wäre wirklich abwegig. Dass er seine 47 Linie auch äusserl…

  • Honig aus Wien

    Bienenwerkstatt - - Marktplatz

    Post

    Habe noch ca. 400kg Wiener Honig vom Vorjahr abzugeben. Preis € 8,-/kg ab 100kg € 7,50 Der Honig ist abgefüllt in 20kg Eimer Bei Bedarf einfach Edith anrufen Tel: +43 699 1 94 64 184 LG Heinz

  • Hallo zusammen, Habe auch noch 4 oder 5 Königinnen abzugeben. LG Heinz

  • Anfängerfrage - Fehler

    Bienenwerkstatt - - Honig

    Post

    Quote from globescout: “...kein puff und keine Wölbung ” Dann ist der Honig ok. Das ist ganz normal. Ich zieh den Schaum immer vom Kübel ab und hab einzelne Kunden die schon darauf warten und fragen ob`s das wieder gibt. LG Heinz

  • Quote from einstein: “Sitze gerade in St.Pölten im KH (neues Knie bekommen) und quäle mich mit der Immobilität. ” Ich wünsch Dir alles Gute und dass alles glatt geht. Kann es nachempfinden, denn Stufen sind auch nicht meine Freunde und hab erst vor Kurzem meinen Gips runterbekommen. So eine Saison ist die reine Quälerei. Ich drück Dir beide Daumen. LG Heinz

  • Honig heuer Mangelware

    Bienenwerkstatt - - Honig

    Post

    Ein Durchschnitt ist auch deshalb ein Ratespiel, weil Jeder anders rechnet. Gibt es bei der Auswinterung einige Weisellose - die später berweiselt werden, aber von der Tracht ausfallen - Einer rechnet die mit, ein Anderer nicht. Oder, Einer arbeitet auf Honigertrag hin, ein Anderer macht Zucht - und hier wieder in welchem Ausmaß? BK`s "fressen" einen erheblichen Teil von Bienen - also werden KS gebildet. Das kann den Ertrag schmälern und in einem anderen Jahr, weniger Schwärme zur Folge haben. O…

  • Honig heuer Mangelware

    Bienenwerkstatt - - Honig

    Post

    Quote from Roland R: “Darf ich in die Runde fragen wie hoch euer Durchschnitt Pro Volk im Jahr ist? ” Ich weiß nicht ob das überhaupt beantwortbar ist ohne zu raten. Denn die Unterschiede in den einzelnen Jahren sind so groß geworden dass ein Durchschnitt kaum mehr als ein Ratespiel sein wird. Besonders der regional, aber immer häufiger auftretende Hagel hat z.B. in Wien im 18.Bezirk vor ein paar Jahren die gerade erst beginnende Linde in gerade mal 15 Minuten komplett beendet. Ein anderes Mal i…

  • Quote from Ro-Bee: “. . . . irgendwas mal umbringen wird . . . . . ” Das ist nicht mehr als - "ein Zettel im Hirn" - wie ich es nenne. Denn das weiß Jeder, oder glaubt es zu wissen. Aber wenn aus dem "Irgendwann mal" - ein JETZT wird, oder auch "nur" ein "du hast noch ein paar Wochen" - dann verlierst du deine Nonchalance schneller als ein Hund seine Flöhe. LG Heinz

  • Quote from abnormal: “Nach meiner Erfahrung hängen sie zwar oft bis zum Gitterboden durch, bauen aber dort nur wenn der Boden geschlossen ist (Schieber drinn) Beo offenem Gitterboden bauen nur wenige meiner Völker in den hohen Boden. ” Und schwärmen sie auch ohne den Raum zu nutzen?

  • Quote from Andreas Jung: “Das mit Schwarmlust-dämpfend kann ich aus meiner Sicht so nicht bestätigen. Ich habe hohe Böden, aber eigentlich NIE Wildbau unten (bei 3 Zargen Zander). Da schwärmen sie vorher ab, bevor sie auf die Idee kommen, dass sie unten noch was dran bauen... ” Finde ich wirklich interessant. Sag mal, hängen die denn unten nie durch? Denn wenn sie durchhängen, dann bauen sie dort auch. Und 3 Zander sind 4 Flachzargen vom Raum her, das reicht doch einem starken Volk nicht, wenn e…

  • Quote from wolfgang.s: “man darf nicht nur Naturbau entnehmen sondern darf auch im Frühjahr die Reinigungsarbeit für die Bienen übernehmen. ” Du magst den hohen Boden halt nicht, dagegen ist ja auch nichts einzuwenden. Aber die Stockwindel ziehen, naja, das mach ich gerne, denn sie sagt mir Einiges. Du tust ja so als müsstest du eine Putztruppe engagieren. Und auch die Möglichkeit von unten füttern zu können, möchte ich nicht missen. Ohne Volk öffnen. Ebenso Schwammtuch von unten. Mit dem Preis …

  • Quote from Ro-Bee: “Und die Brut im Boden hält das Volk unten und weg vom Honigraum. ” Nicht wirklich, weil die Brut ja sowieso unten ist. Die Wabe ist halt einfach größer. Und der hohe Boden fällt dadurch zeitweise weg. Das ist alles. LG Heinz

  • Quote from Bienenpoint: “Beim hohen Boden hat man leider Wildbau und das passiert auch bei Jumbowaben ohne Bausperre ” Warum leider Bei einem Großimker im 3 stelligen Bereich sehe ich es ja noch ein, aber ich liebe den Bodenbau. Wenn ich zu spät zu einem Volk komme (und das kommt immer wieder vor) ist es eine Pufferzone wo sie bauen können bevor sie schwärmen. Es wirkt also ganz natürlich Schwarmlust-dämpfend. Und diese stetige Wachsquelle gefällt mir auch. Ich hab mit dem gelegentlichen Ausschn…

  • Umweiselungszellen

    Bienenwerkstatt - - Bienenvölker

    Post

    Quote from Waloepaul: “Von de Theorie sollten ja die einen mitten in der Wabe sein und die anderen Eher unten. Aber was sagen die praktischen Erfqhrungen? ” Das stimmt nicht. Es wurde nur so oft abgeschrieben, dass es zum allgemeinen Gedankengut geworden ist. Auch noch ohne vorhandene Schwarmlust, legen Bienen sog. Spielnäpfchen an. Und die sind nicht nur unten. Wenn der Schwarmtrieb dann erwacht, werden diese Spielnäpfchen bestiftet, da, wo sie einfach sind. Manchmal werden sogar Eier umgetrage…

  • Ok, hier die Tel:JNr. 0699 1 94 64 184 - da hebt meine Frau ab. LG Heinz

  • Servus, Ca. Anfang Juni habe ich einige Zander-flach 6 Wabenableger zum abgeben. Mit Sklenar F1 Königin. Es sind sanfte Bienen, denn etwas Anderes könnte ich mir im Stadtgebiet garnicht erlauben. Näheres auf meiner Homepage. LG Heinz

  • Auch der Befund von Dol ist eingetroffen und wieder alles in Ordnung. LG Heinz

  • Nun ja, ich habe da auch eine Geschichte - heute schmunzle ich über meine Naivität, damals eher weniger. Es war eine meiner ersten Wanderungen. Ich holte Völker in der Nacht aus einem Wald. Es war bedeckt und stockfinster, aber warm. Die Bienen saßen klumpenweise vor den Fluglöchern und fächelten. Die hineinzubringen erschien mir unmöglich und ausserdem dachte ich mir, ein wenig Fahrtwind würde ihnen gefallen, da ich sie ja auf einem offenen Hänger transportierte. Ich verlud also die Stöcke samt…