Search Results

Search results 1-20 of 736.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • ja klar, solange Du keine Änderungen am Rezept vornimmst gilt ja die Sicherheitsbewertung. Eine Sicherheitsbewertung für ein Kosmetikprodukt bekommt man vom Labor für ca 300 eur. Das ersparst Dir. Aber wegen ein paar Weihnachtsgeschenken zahlt sich schon die Grundumlage bei der Kammer nicht aus und die Bürokratie, Gewerbeanmeldung, Anmedlung beim FA, Meldung an die SVS, usw. . Um so kleiner die Relation desto teurer wird dann das Doserl. Da bist wirklich besser drann Du kaufst die Cremen irgendw…

  • Der Hund liegt im Detail und kann nicht allgemeingültig, sondern nur individuell festgestellt werden. Es muss der Charakter eines landwirtschaftlichen Betriebes erhalten bleiben. Der Übergang ist fließend. Spätestens wenn Du die oft geforderten Reinräume für Kosmetikverarbeitung ausbaust und entsprechende Mengen realisierst ist das kein landwirtschaftlicher Betrieb mehr: -- Auch wirst Du dann die entsprechende Menge produzieren und vor allem absetzen müssen damit sich das auch lohnt und damit wi…

  • das ist wie so vieles in der Imkerei ein "Graubereich" einiges wird bei Kontrollen übersehen wenn Du groß in Kosmetik einsteigst und das ausschaut als würdest Du Cremen und Seifen in großer Menge auf den Markt bringen kommst um ein Gewerbe nicht herum je nach zuständigem Lebensmittelinspektor ist das "übersehen" mehr oder weniger ausgeprägt -- in manchen Regionen auch gar kein Spielraum, Graz war da immer gefürchtet soweit ich weiß. Viel gefährlicher als eine Kontrolle ist aber der Mitbewerb der…

  • ja klar, du musst Deine Produkte mit den Sicherheitsbewertungen und Produktbildern notifizieren. Wenn Du Dich registriert hast bekommst Du ZUgangsdaten (EU Login). Damit meldest Du Dich im Portal an und arbeitest alle Punkte ab. Es geht alles online und war als ich es gemacht habe mehr oder weniger selbsterklärend. Der letzte Schritt ist dann eben anzugeben dass die Produkte lagernd sind bzw zum Verauf bereit stehen. Da gibt es auch verschiedene Auswahlmöglichkeiten.

  • Waldhonig, Bio-Honig

    abnormal - - Honigbörse

    Post

    Wiener Honig ist ausverkauft. Ich habe noch ein paar kleinere Chargen Bio-Honig aus Wolfau (Bgld/Oberwart): 3 Kübel a' 26kg Dürnbach (Bgld): Spättracht 3 Kübel a' 25kg evtl. kann ich auch von anderen Dürnbacher Chargen (zB Frühtracht) noch ein paar Küberl abtreten, aber im Wesentlichen werden wir den restl. Honig selbst für unseren Detailverkauf benötigen.

  • deswegen schreibt keiner, weil die Masken so unbequem sind.

  • Anfängerfrage - Fehler

    abnormal - - Honig

    Post

    das ist dann kein schaum sondern pflanzliches eiweis. nur damit ich a bissl klugscheißen kann

  • Anfängerfrage - Fehler

    abnormal - - Honig

    Post

    wirst wem zeigen müssen der sich auskennt. Schaum würde für mich Gärung bedeuten. Nicht gut.

  • Waldhonig, Bio-Honig

    abnormal - - Honigbörse

    Post

    Habe natürlich wieder/immer Honig auf Lager da ich ja mind. 1 Jahr hinterher vermarkte. Derzeit Blütenhonig früh/spät (nicht sortenrein) von verschiedenen Standorten in Ost-Österreich, mit Bio-Zertifikat (falls gewünscht). 8eur/kg, Kübel 3eur, Gebindegröße zwischen 20 und 30 kg.

  • Bienenhasser gibt's überall. Bei uns im Bezirk ist vor ca. 2 Jahren auch ein Bienenstand mit ca. 50 Völkern abgefackelt worden. Wobei ich bei so einem "gezielten Anschlag" eher ein persönliches Motiv als allgemeine Beweggründe vermute. Wahrscheinlichist der Täter im Umkreis des Besitzers zu finden, sonst würden verstreut mehrere Stände abgefackelt...

  • Bio-Futtersirup in Kanistern

    abnormal - - Marktplatz

    Post

    Bienenfutter hat sich erledigt.

  • Bio-Futtersirup in Kanistern

    abnormal - - Marktplatz

    Post

    ich schick Dir eine Nachricht. Allmählich leeren sich meine Bestände. Es geht dem Ende zu.

  • Ich habe mich entschlossen meine Imkerei wieder zu verkleinern und auf ein Hobbyausmaß zu bringen. In Wirklichkeit weiß ichd as schon mehrere Jahre und habe die vergangenen 2 Jahre auch die Völker schon deutlich reduziert, mittlerweile bin ich in dem Entschluss jedoch so sicher dass ich in Kürze auch das Material abstoßen und die Lager leeren werde. Die Außenstände werden aufgelöst und nur mehr der unmittelbar bei der Imkerei gelegene Hausstand weiter betrieben. Damit fallen viele Wege weg und i…

  • Bio-Futtersirup in Kanistern

    abnormal - - Marktplatz

    Post

    ein paar Kanister hab ich noch abzugeben. Heuer brauche ich auch selbst wieder einige Kanister auf. Die vergangenen Jahre musste ich kaum zufüttern, aber heuer war auch bei uns der Eintrag zu gering...

  • Honig heuer Mangelware

    abnormal - - Honig

    Post

    Heut hier geschaut: Honigräume sind wieder leer, Frühjahrshonig aufgebraucht. Kein Problem, ich habe noch genug Honig lagernd, alles was ich nicht verkaufen kann brauche ich auch nicht produzieren/ernten. Ich hatte heuer auch versucht möglichst keinen Honig zu ernten, sehr viele Wirtschaftsvölker im Frühling verkauft und jetzt vorrangig Ableger im Betrieb, nur ein paar Wirtschaftsvölker haben überhaupt einen HR drauf und da werde ich die restl. Waben wo noch was drinn ist auf alle Völker als Fut…

  • Honig heuer Mangelware

    abnormal - - Honig

    Post

    Quote from freeman: “Frühjahr ohne einen Regentag,die Trockenheit hat sich auf die blühenden Alleen offensichtlich noch nicht sonderlich ausgewirkt, ” Die Alleebäume werden teilweise gegossen.

  • ja, aber ich habe so wenige Schwärme dass ich keine "Regel" davon ableiten würde.

  • Nach meiner Erfahrung hängen sie zwar oft bis zum Gitterboden durch, bauen aber dort nur wenn der Boden geschlossen ist (Schieber drinn) Beo offenem Gitterboden bauen nur wenige meiner Völker in den hohen Boden.

  • Bio-Futtersirup in Kanistern

    abnormal - - Marktplatz

    Post

    klar, kein Problem.

  • Bio-Futtersirup in Kanistern

    abnormal - - Marktplatz

    Post

    bio vita bee agena bon 28kg - ist ja quasi genormt.