Forumstreffen im Augarten

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Forumstreffen im Augarten

      Heute haben wir einen Grillabend im Augarten gemacht.

      Eine Art Moderatorengrillabend wo wir - nett wie wir sind auch Admins zugelassen haben. :bier

      Damit da kein Mißverständnis entsteht - NICHT die Moderatoren wurden gegrillt. :rofl:

      Da es ja schon eine gute Weile her war dass wir zusammen waren, hatten wir natürlich eine Menge zu bereden.

      Als primäre Neuigkeit des Abends darf ich somit bekanntgeben dass wir

      gleich zwei neue ( :biene für zuchttauglich befundene :biene ) Moderatoren haben.

      :beer: ALBERT + REINHARD :beer:

      Wir kennen uns ja schon lange und können echt miteinander lachen. Darüber hinaus aber haben wir natürlich zwei erfahrene und ambitionierte Imker als Mod`s gewinnen können.

      Einstein der natürlich auch mit von der Partie war hat sich darüber genauso gefreut wie ich.

      Mike hat mit dem Griller eine Menge Rauch gemacht, bestens unterstützt von Zoran. Und es ist ihm NICHTS angebrannt - und erhält daher zusätzlich zu seiner Adminwürde den Titel Forumsgriller. :thumbsup:

      Der Gesamtablauf wurde von Edith organisiert, administriert und perfektioniert mit Unterstützung von Alberts Frau.

      Da die Weiblichkeit heute aber in der Minderzahl war :hail: konnten wir Männer uns nicht nur "Forumspolitisch" sondern auch was die gesamte Imkersituation in Österreich betrifft ordentlich auslassen. :vain:

      Hier noch ein paar Bilder des Abends.
      LG Heinz

      Das Recht des ADmin:
      hinzugefügt von Einstein, jetzt gerade!
      Es ist wirklich nicht viel angebrannt gewesen, na ja nicht zu viel, nichts, eigentlich gab es alles zum Essen braungebrannt, wie nach einem Sonnenbad! Herrlich geschmeckt.

      Files
      je einfacher desto besser

      www.bienenwerkstatt.at

      The post was edited 1 time, last by Bienenwerkstatt ().

    • Geknebelt und gefesselt wurden wir. Unsere Unterschriften wurden gefälscht...

      Spaß beiseite. Reinhard und ich wurden von Einstein und Heinz ersucht, im Forum mitzuarbeiten. Da ich sonst eh kaum etwas zu tun habe, wollte ich die beiden nicht enttäuschen. Es geht mir viel weniger um's Moderieren, als vielmehr darum, mich fachlich einzubringen.

      So gesehen freue ich mich schon auf das was kommt. :gamer:
      Liebe Grüße
      Albert
      http://ibas.at

      The post was edited 1 time, last by albert ().

    • albert wrote:

      Geknebelt und gefesselt wurden wir. Unsere Unterschriften wurden gefälscht...


      Stimmt, und zu Königinnenzuchtarbeiten wurden wir auch noch vergewaltigt! :gamer:

      Wir 2 haben also gar nicht anders können, als "ja" zu sagen. Kurz nach der Hochzeit von Monaco hat es also wieder ein Jawort gegeben, ohne das wir vom Platz mit Feuer, Futter und Bier nicht weggekommen wären.
      Ich werde versuchen, mit Rat und Tat hier auch mein Wissen und meine Hilfe einzubringen. Ich hoffe, wir 2 sind willkommen?! :peace
      Pfiat di, Reinhard

      Honig von Weidebienen :P
    • Forumtreffen ist dann eigentlich nicht ganz der richtige Titel ;)

      Wenn ihr euch alle einig seid, ist das natürlich ganz klar der richtige Weg für euch, schließlich darf und soll ja jeder selbst bestimmen wie es in seinem Forum abläuft. Für mich natürlich nicht, da ich immer noch der Meinung bin, dass niemand in mehreren Foren Moderator sein sollte.

      Ich weiß aber, dass ihr mit meiner Meinung nicht konform geht und akzeptiere das uneingeschränkt, Demokratie ist schließlich eines der obersten Gebote- auch für Tiroler Gebirgsjäger :D
      Ich schließe mich der Mehrheit nicht an und bitte euch höflichst meinen letzten Wunsch hier zu respektieren,

      bitte löscht mein Benutzerkonto

      Alles Gute wünscht Wolfgang aus Tirol
    • Offensichtlich darf man als VIP nirgend wo mehr anstreifen...

      Das ganze geht aber in allerkeinster Weise von Reinhard und mir aus. Wir beide haben bei Gott genug zu tun. Es war eine Bitte von Einstein und Heinz, mit der uns die beiden schon seit mehreren Wochen zur Mitarbeit bewegen wollen. Warum darf man nicht wirklich guten Freunden einen Wunsch erfüllen?
      Liebe Grüße
      Albert
      http://ibas.at
    • Ich möchte auch mit meiner Zusage hier niemanden vergrämen. Es liegt jetzt am Einstein als Betreiber, zu entscheiden.
      Gleich einen Austritt anzukündigen, als Grund, nur weil das Forum 2 Moderatoren hat, die auch in einem anderen Forum Moderatoren sind....

      Wie Albert möchte ich betonen, dass ich gebeten wurde (sogar mit etwas Nachdruck), "ja" zu sagen.

      Ich verstehe es nicht, könnte es persönlich nehmen, tue es aber nicht und bitte, darüber hier zu schreiben. Demokratie ist auch Meinungsfreiheit, also bitte her damit!
      Pfiat di, Reinhard

      Honig von Weidebienen :P
    • Hallo miteinander,

      Das mit Wolli ist garnichts Persönliches.

      Da gabs schon am Anfang Diskussionen weil ich Mod auch im BA Forum bin. Also, wie gesagt, wir sind eine Demokratie und Jeder kann wie er will.

      Er geht eben mit der Meinung von Pepi konform und das ist alles. Er ist ja dort jetzt auch VIP und das ist ebenso seine Entscheidung.

      Ich würde vorschlagen dass wir das alles ganz gemütlich akzeptieren und das wars. :bier

      LG Heinz
      je einfacher desto besser

      www.bienenwerkstatt.at
    • admin wrote:

      Zitat von »wolli« Ich schließe mich der Mehrheit nicht an und bitte euch höflichst meinen letzten Wunsch hier zu respektieren,

      bitte löscht mein Benutzerkonto

      von Markus (Admin)
      Diesem Wunsch kann natürlich nachgegangen werden !




      Hallo Markus und Mike,

      Geht denn das überhaupt? Soviel ich weiß (aber ich bin kein technisches Genie wie Mike sicher bestätigen wird :) ) kann man einen Benutzer nur sperren.

      Denn man kann ja nicht alle Beiträge im nachhinein umschreiben oder verstümmeln.

      Und ich frage mich auch - wozu der Aufwand? Wem es hier nicht gefällt der kann sowieso woanders hingehen.

      Ich persönlich freue mich dass wir Freunde auch hier wieder beisammen sind und hoffe (eigentlich bin ich mir sicher :bier ) dass wir diesen sehr lieben Freudeskreis immer mehr erweitern.

      In diesem Forum ist es so wie in allen anderen auch - es schreiben Viele rein garnichts. Auch Gut. Ich meine natürlich - gut ist es nicht :pleasantry: aber jeder wird das akzeptieren.

      Was uns verbindet sind die Bienen und das wird auch so bleiben. Darüber hinaus aber sind für mich Heiterkeit und Verständnis die schönsten Grundwerte überhaupt.

      So bedauerlich ich das mit Wolli auch finde, es kann nicht sein dass wir unsere langsam gewachsene und erprobte Freundschaft seiner (legitimen !!!) Ansicht opfern.

      Also wird sich das auf ein technisches Problem reduzieren. Wenn der Accaunt stillgelegt werden kann, werden wir seinem Wunsch entsprechen, ansonsten kommt es aber auf dasselbe hinaus wenn er sich einfach selbst zurückzieht. Das ist Jedem sein persönliches Recht.

      Schließlich agieren hier lebendige Menschen und keine Roboter. Also lasst uns auch ganz einfach menschlich miteinander reden wie wir es ja auch bisher ganz locker gemacht haben.

      LG Heinz
      je einfacher desto besser

      www.bienenwerkstatt.at