Suche Bienenkönigin

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Suche Bienenkönigin

      Hallo zusammen

      Ich bin auf der Suche nach einer Königin vom Vorjahr oder 2016 oder noch früher ...., nicht von diesem Jahr!
      Bei der Durchsicht ist mir ein Drohnenbrütiges Volk aufgefallen. Die Königin dürfte Anfangs des Jahres noch gelegt haben.
      Das Volk ist sehr stark mit Arbeiterinnen, jetzt ist jedoch nur mehr Buckelbrut vorhanden.

      Also falls jemand noch Reserve-Königinnen rumlaufen hat bitte melden.
      Würde gern das Volk zur Honigproduktion nutzen dieses Jahr.

      Mfg Michael
    • Vergiss das Volk. Wenn die schon buckelbrütig sind nehmen sie die Königin sowieso kaum an. Dann stellt sich noch die Frage was Du von einem Volk erwarten kannst das um diese Jahreszeit - nur Altbienen, keine Arbeiterinnenbrut - weisellos wurde. Die erfangen sich sowieso nicht mehr. Sind die Altbeinen erst weg bleibt ein Schwächling zurück den jeder Ableger nächstes Monat überholt.

      Erlöse die Bienen von ihren Qualen - kehr sie in größerer Entfernung ab sodass die alten Bienen ein neues Zuhause finden das sie verstärken können.
      Liebe Grüße

      Abnormal

      The post was edited 3 times, last by abnormal ().

    • freeman wrote:

      Wenn du noch andere Völker hast kannst versuchen ihnen offene Brutwaben zuzuhängen, eventuell mehrmals hintereinander. Vielleicht ziehen sie eine Wz an. Ist aber ein Experiment mit sehr unsicherem Ausgang und vermutlich Zeit und Ressourcenverschwendung. Alles andere wurde schon geschrieben. L.G. Rudi
      Wenn die bereits eine aktive Afterweisel haben, ziehen die keine WZ mehr.

      Vorausgesetzt das Volk ist noch stark genug geht ohne Abkehren und einfliegen lassen nichts.
      EU = Europäische Umverteilungsorganisation (Umverteilung von Unten nach Oben)